Zukunftsberuf mit tollen Aussichten

ich-krieg-dich-schaedlingsbekaempfer_kammerjaegerSchädlingsbekämpfung umfasst neben der effektiven Bekämpfung von Schädlingen auch Schädlingsmonitoring, Unkrautbekämpfung, Holz- und Bautenschutz, Vorratsschutz, Pflanzenschutz, Taubenabwehr und Desinfektionsmaßnahmen. In manchen Fällen auch Dachboden- und Tatortreinigung.

Zugegeben, für all diese nicht alltäglichen Tätigkeiten braucht man oft einen guten Magen, viel Geduld, Einfallsreichtum bei der Durchführung, eine entsprechende Ausbildung und die „Licence to Kill“. Darüber hinaus solltest Du keine Allergien haben, flexible Einsatzorte und Arbeitszeiten schätzen und schwindelfrei sein. Klingt fast wie bei CSI und manchmal ist es das auch!

Schädlingsbekämpfer ist ein Job mit großartigen Zukunftsaussichten. Die Schädlingsbekämpfer wurden immer gebraucht und werden immer gebraucht werden. Zukünftig zunehmend, denn die Zukunft birgt so manche Herausforderung, vor allem die zunehmende Globalisierung – ja die gilt auch für Schädlinge!

Gerade diese Herausforderungen sind es, die den Job des Schädlingsbekämpfers so interessant machen, so spannend, so herausfordernd – und zukunftsträchtig.
Für Frau. Für Mann. Für Dich! Garantiert!
Und garantiert gut bezahlt!

Die Lehre

IM BETRIEB

 

  • 3 Jahre Lehrzeit
  • praktische Arbeit
  • ergänzende Theorie
  • Berufsbekleidung
  • Lehrlingsentschädigung
  • Qualifizierter Ausbildner
IN DER SCHULE

 

  • Fachspezifische Ausbildung
  • Wirtschaftliches Basiswissen
  • Allgemein bildende Fächer
  • Modernes Lehrlingswohnheim
  • Fachberufsschule in St. Veit/Glan, Kärnten
    3 x 10 Wochen Lehrgang

Du willst Dich bewerben oder hast noch Fragen?

Mail an:

lehrstelle@ichkriegdich.at

Gerne kannst Du Dich auch direkt an einen der österreichweit über 100 Schädlingsbekämpfungsbetriebe wenden oder an die nächstgelegene Wirtschaftskammer.

Weitere Infos findest Du auf:

Persönliche informieren kannst Du Dich auch hier:

Tag der Lehre

 

29 + 30. Oktober 2014

MAK
Stubenring 5, 1010 Wien
http://www.tag-der-lehre.at/

Branchenpräsentation

 

20.– 22. Jänner 2015

Berufsschule Baugewerbe
BAUHALLE Wagramer Straße 65
1220 Wien
https://www.wko.at/Content.Node/Biwi/Branchenpraesentation_Bau.html

Bundesinnung der Chemischen Gewerbe und der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger


Berufszweig – Schädlingsbekämpfer
Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstr. 63, A-1045 Wien, Austria
www.chemie-gewerbe.at